Warum Sie eine Zahnaufhellung in Betracht ziehen sollten: Die Wahrheit über Zahnaufhellung

24 November 2022

Nicht jeder hat von Natur aus weißen Zähnen, aber das bedeutet Nicht, dass sie nicht mit einer Zahnaufhellung ihrem Ideal näher kommen können. Bei der Zahnaufhellung Werden Verfärbungen von Den Zähnen entfernt, Indem Sie Einer Lichtquelle Oder Einer Substanz Freigelegt Werden, sterben Mit Den Verfärbten Teilen Der Zähne Interagiert. Dazu WIRD in der Regel ein Gel oder Eine Lösung verwendet, sterben etwa 20 Minuten lang auf die Zähne aufgetragen WIRD. Das Ergebnis? Sie haben im Handumdrehen weißere Zähne!
Die Zahnaufhellung ist nicht nur eine kostengünstige Alternative zum Auffüllen von Zahnlücken, sondern es gibt auch viele andere Gründe, warum Sie eine Zahnaufhellung in Betracht ziehen sollten. Im Folgenden werden wir auf diese Gründe sowie auf mögliche Risiken und Nebenwirkungen der Zahnaufhellung ein.

Worauf sollte ich beim Aufhellen meiner Zähne achten?

Wenn SIE eine Zahnaufhellung in Anwendung ziehen, ist es wichtig, dass SIE die Empfehlungen Ihres Arztes und die Nebenwirkungen genau beachten. Wenn Sie gesundheitliche Probleme haben oder schwanger sind, sollten Sie mit Ihrem Arzt darüber sprechen, bevor Sie eine Zahnaufhellung versuchen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie einen seriösen Zahnarzt wählen.
Je nachdem, wo das Gel oder die Lösung aufgetragen wird, kann das Verfahren Schmerzen oder Empfindlichkeit verursachen. Wenn diese Probleme nach dem Auftragen des Gels nicht verschwinden, wenden Sie sich sofort an Ihren Zahnarzt! Außerdem sollten Sie etwa vier Stunden nach dem Eingriff keine Lebensmittel mit scharfen Inhaltsstoffen wie Tomatensoße oder Kaffee zu sich nehmen.

Zahnaufhellung (einschließlich der Frage, warum sie nicht immer wirksam ist).

Die Zahnaufhellung ist eine gute Option für alle, sterben eine schnelle und erwartete Möglichkeit zu suchen, ihr Lächeln zu verbessern. Der einzige Nachteil ist, dass die Wirkung der Zahnaufhellung etwa sechs Monate anhält. Wenn Sie den Effekt jedoch schneller zurückbekommen möchten, können Sie sich stattdessen für Zahnveneers entscheiden.

Einer der Hauptvorteile der Zahnaufhellung besteht darin, dass sie dazu verwendet Werden kann, Flecken auf den Zähnen zu überdecken. Zahnverfärbungen können durch Dinge wie Kaffee und Zigaretten, aber auch durch das Alter verursacht werden. Mit einer Zahnaufhellung können Sie diese Verfärbungen mit Leichtigkeit beseitigen! Die Zahnaufhellung hat noch viele andere Vorteile, wie z. B. die Stärkung des Selbstbewusstseins und die Verbesserung des Aussehens Ihres Kussmundes.

Zu den Risiken, die mit der Zahnaufhellung verbunden sind, gehören Empfindlichkeit und Hautreizungen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie daran denken, eine schützende Mundspülung zu verwenden, bevor Sie sich dieser Behandlung unterziehen – und nicht erst, wenn der Prozess abgeschlossen ist! Wenn Sie erwägen, sich ein professionelles Kit für zu Hause zuzulegen, vergewissern Sie sich, dass Sie ausreichende Informationen darüber erhalten, was Sie vor und nach der Behandlung tun sollten, damit die Behandlung für Ihre Zahngesundheit sicher ist.

Warum Sie eine Zahnaufhellung in Betracht ziehen sollten

Der offensichtlichste Grund, warum eine Zahnaufhellung wichtig ist, ist, dass sie Ihre Zähne heller erscheinen lassen kann. Es gibt aber auch noch andere Vorteile der Zahnaufhellung, z. B. die Tatsache, dass sie Ihnen helfen kann, das Auffüllen von Zahnlücken zu vermeiden, was teuer sein kann. Die Zahnaufhellung entfernt auch Verfärbungen und sorgt so für einen gesünderen Mund. Es hilft auch, Verfärbungen durch Kaffee und Rauchen zu entfernen – zwei Dinge, sterben viele Menschen heutzutage vermehrt tun – und ist damit eine gute Möglichkeit, Karies zu verhindern. Danach kann die Zahnaufhellung die Empfindlichkeit der Zähne in Bereichen verringern, in denen der Zahnschmelz abgenutzt ist.
Die Zahnaufhellung birgt einige Risiken und Nebenwirkungen, die jedoch nicht allzu schwerwiegend sind. Das Hauptrisiko sind Empfindlichkeit oder allergische Reaktionen auf das Gel oder die Lösung, die für die Anwendung verwendet werden. Die für die Anwendung verwendete Lösung ist jedoch in der Regel für menschliches Gewebe unbedenklich und verursacht keine plötzlichen Schäden an den übrigen Geweben oder Organen Ihres Körpers. Ein weiterer Risikofaktor ist, dass das Bleichmittel bei unsachgemäßer Anwendung auf Kleidung und Möbel abfärben kann. Diesem Risiko steht jedoch eine Belohnung gegenüber: eine bessere Mundgesundheit!

Kosten der Zahnaufhellung

Obwohl die Zahnaufhellung ein relativ gesehenes Verfahren ist, & SIE die Kosten für das Produkt und mögliche Zusatzleistungen einkalkulieren. Der durchschnittliche Preis für eine Zahnaufhellung kann etwa 300 Dollar oder mehr betragen. Wenn Sie diesen Preis einkalkulieren, sollten Sie sich überlegen, ob Sie bereit sind, für eine Dienstleistung zu zahlen, sterben einige Zeit in Anspruch nimmt. Wenn Sie ungeduldig sind, gibt es kostengünstigere Möglichkeiten, Ihre Zähne zu Hause zu bleichen.
Was aber, wenn sich das Aufhellen Ihrer Zähne nicht lohnt? In Fällen kann die Zahnaufhellung Nebenwirkungen wie Schmerzen, einige Schwellungen oder Infektionen verursachen. Diese Nebenwirkungen sind jedoch selten und treten meistens dann auf, wenn die Betroffenen empfindliche Zähne oder empfindliches Zahnfleischgewebe haben. Es ist auch wichtig zu wissen, dass diese Nebenwirkungen nicht jedes Mal auftreten, wenn Sie eine Behandlung durchführen lassen.

6 Risiken, die Sie kennen sollten, bevor Sie eine Zahnaufhellungsbehandlung buchen

Der offensichtlichste Grund, eine Zahnaufhellung in Betracht zu ziehen, sind die Kosten. Es ist viel billiger als das Auffüllen von Zahnlücken oder die Anfertigung von Kronen. Das macht es zu einer perfekten Wahl für Menschen, die wenig Zeit und Geld haben und schnell weißere Zähne haben möchten. Es gibt jedoch 6 Risiken, die SIE kennen sollten, bevor Sie eine Sitzung buchen:
1) Sie können nach der Behandlung empfindlich sein
2) Es kann sein, dass Sie alle paar Monate Auffrischungsbehandlungen vornehmen müssen.
3) Sie können nach der Behandlung bestimmte Lebensmittel nicht mehr essen
4) Ihre Ergebnisse sind nur vorübergehend
5) Die Behandlungen können für Ihren Mund und Ihr Zahnfleisch riskant sein
6) Die Farbe Ihrer Zähne kann sich beim Zähneputzen verändern
Obwohl diese Risiken gering sind, sollten sie nicht beachtet werden. In einigen Fällen kann die Empfindlichkeit der Zähne dazu führen, dass Sie eine weitere Zahnaufhellung benötigen. In diesem Fall ist es am besten, wenn Ihr Zahnarzt Ihnen eine alternative Lösung vorschlägt, die für Sie besser geeignet ist.

Gesundheitliche Risiken der Zahnaufhellung

Die Zahnaufhellung ist keine schlechte Sache für Ihre Zahngesundheit. Es ist sogar unglaublich sicher und birgt nur minimale Risiken. In einer Studie wurde beispielsweise festgestellt, dass die Menge an Zahnschmelz, die durch die Zahnaufhellung abgebaut wurde, weniger als 1 Prozent betrug. Das bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass der Zahnschmelz durch die Zahnaufhellung abgebaut wird.
Machen Sie sich Sorgen über Zahnempfindlichkeit? Kein Grund zur Sorge! Die Zahnaufhellung verursacht keine Zahnempfindlichkeit, da das Gel oder die Lösung aufgetragen wird, bevor es Ihr Zahnfleisch erreicht. Laut einer Studie hatte 98 Prozent der Menschen keine Probleme bei der Anwendung von Zahnbleichmitteln!
Außerdem kann es bei einigen Personen nach einer Behandlung innerhalb einer vorübergehenden Erhöhung kommen, die jedoch weniger Tage abklingen sollte.

Schlussfolgerung

Es gibt viele Informationen über die Zahnaufhellung, aber wenn Sie die Wahrheit über die Zahnaufhellung kennen, können Sie eine fundierte Entscheidung über Ihre Wahl treffen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sehen Sie hier Ihr Geschäft!

Für weitere Informationen über unsere Inserate, Werbung, Coupons und Mailer, kontaktieren Sie uns noch heute!

de_CHDeutsch (Schweiz)